Kurse

Geburtsvorbereitung

 

In einem Geburtsvorbereitungskurs können sich Frauen und ihre Partner intensiv auf die Geburt Ihres Kindes vorbereiten, durch eine Mischung aus Information, Körper- und Atemübungen und Austausch in der Gruppe.

Sie lernen, was während der Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett auf sie zukommt. Sie erfahren durch Übungen und Ausprobieren, wie Atmung, Haltung und Bewegung eine große Hilfe zur Entspannung sein können, um mit den Wehen besser umzugehen, aber auch mit evtl. Schwangerschaftsbeschwerden.

Für den Kontakt und den Austausch mit anderen Eltern wird genügend Zeit sein.

Frauen und ihre Partner werden in diesen Kursen mehr Sicherheit gewinnen, um sich mit Zuversicht dem großen Ereignis stellen zu können.

 

Yoga in der Schwangerschaft

Yoga ist eine Form der Geburtsvorbereitung, aus der besonders Frauen in der Schwangerschaft und während der Geburt ihre Energie schöpfen.

Die Kräftigung und Dehnung der Muskulatur und die Förderung der Beweglichkeit, geben eine gute Voraussetzung für eine gesunde Schwangerschaft und eine natürliche Geburt. Entspannung, Ruhe, Konzentration und eine bewusste Atmung können Anspannungen abbauen. Beim Yoga kann sich die werdende Mutter, in Ruhe auf sich selbst und liebevoll auf das  heranwachsenden Baby einlassen, ihre Grenzen erspüren und gleichzeitig ihre Kraft und Entschlossenheit erleben.

 

Rückbildungsgymnastik

 

In der Schwangerschaft hat der Körper viele Veränderungen durchlaufen, die sich nach der Geburt wieder zurückbilden. Diese natürlichen Vorgänge können wir aktiv unterstützen.

Durch gezielte Übungen, wird der gesamte Körper gekräftigt, gut durchblutet und belebt. Besonders der Beckenboden, die Bauch- und Rückenmuskulatur sollen neu wahrgenommen und gestärkt werden. Die Atmung nutzen wir als Kraft und Energiequelle.

Von großer Bedeutung sind auch die Rückbildungsprozesse, die unsichtbar in uns ablaufen. Schnell beginnt der Alltag wieder und lässt leicht vergessen, dass die Umstellung ihres Körpers noch nicht abgeschlossen ist. Vielleicht sind Sie noch in vielen Dingen unsicher oder haben Schwierigkeiten, mit denen sie nicht gerechnet haben. Durch Übungen, Entspannung und Gespräche wollen wir der neuen Lebenssituation begegnen

Jede Frau hat die Möglichkeit ab zirka sechs Wochen nach der Geburt an Rückbildungskursen teilzunehmen.