Schwangerenvorsorge

Hebammen führen selbstständig und eigenverantwortlich die Schwangeren-Vorsorgeuntersuchungen durch.

Sie beinhalten alle im Mutterpass vorgesehenen Untersuchungen außer Ultraschall.

Diese umfassen u.a. Gewichts- und Blutdruckkontrolle, Urinuntersuchung auf Eiweiß und Zucker, verschiedene Blutuntersuchungen, das Hören der kindlichen Herztöne, die Feststellung der Lage des Kindes sowie dessen Wachstum.