Mitglied werden

Gute Gründe, um Mitglied zu werden

Als Mitglied profitieren Sie vom aktiven Erfahrungsaustausch mit den Hebammen und Geschäftsführungen und bereichern die anderen Kolleginnen durch Ihre eigenen Erfahrungen. So steigern Sie die Wirksamkeit des Netzwerkes und tragen damit gleichzeitig zur Stabilität Ihres Arbeitsplatzes bei.

Als Mitglied tragen Sie solidarisch die Kosten dieser wichtigen Netzwerkarbeit für alle Geburtshäuser und Geburtshaus-Hebammen!

Service für unsere Mitglieder

  • Organisation des Informations- und Erfahrungsaustausches in Zeiten zwischen den Arbeitstagungen
  • Information über relevante Themen für den Betrieb des Geburtshauses und die Arbeit im Geburtshaus
  • Beratung zu Hebammen-Fachfragen, zu Fragen der Geburtshaus-Führung und zur Gründung eines Geburtshauses
  • Nutzung des Wissensspeichers – gesammelte Kompetenz der Geburtshäuser
  • Vergünstigte Konditionen für die Teilnahme an unseren Arbeitstagungen, Fortbildungen und Beratungen

Mitgliedsbeiträge

VOLLMITGLIED GEBURTSHAUS

300 €
  • - jährlicher Beitrag
  • - ab 4. Jahr nach Gründung
  • - zzgl. Geburtenumlage

VOLLMITGLIED GEBURTSHAUS-GRÜNDUNGSINITIATIVE UND GEBURTSHAUS-NEUGRÜNDUNG

180 €
  • - jährlicher Beitrag
  • - bis 3 Jahre nach Gründung
  • - ohne Geburtenumlage

SCHNUPPERMITGLIED GEBURTSHAUS

200 €
  • - jährlicher Beitrag
  • - befristet für 1 Jahr
  • - ohne Geburtenumlage

FÖRDERNDES MITGLIED
PERSON/ORGANISATION

55 €/150 €
  • - jährlicher Beitrag
  • - nicht für Geburtshäuser

TitelDateigrößeDatumVorschau
NWGH Satzung 325.31 KB17.05.20 Vorschau
Beitragsordnung 2020 114.96 KB20.05.20 Vorschau