Information zu Fragen der Vertragspartnerschaft des Netzwerks der Geburtshäuser e.V. im 134a SGB V

Am 11.04.2022 hat der Deutsche Hebammenverband DHV im Anschluss an seinen Newsletter vom 31.03.2022 eine Informationsveranstaltung online durchgeführt, um seine Haltung und die Gründe dafür zu erklären. Im Rahmen dieser Veranstaltung gab es Darstellungen, auf die wir als Netzwerk der…

Verlängerung der Corona-Vereinbarung zum Hebammen-Hilfevertrag

Die „Befristete Vereinbarung über Leistungserbringung von freiberuflichen Hebammen mit Kommunikationsmedien und Materialmehraufwand im Zusammenhang mit dem Coronavirus nach dem Vertrag über die Versorgung mit Hebammenhilfe gemäß § 134a SGB V“ wurde ein weiteres Mal verlängert und gilt für alle Leistungen,…