Datenschutz in Geburtshäusern und in der Hebammenarbeit – online

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
30.08.22
9:30 - 15:00 Uhr






Datenschutz in Geburtshäusern und in der Hebammenarbeit (online)

Die Fortbildung vermittelt Inhalte zur Sicherheit und zum Umgang mit sensiblen Daten nach der Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO) in der Hebammenarbeit mit dem besonderen Blick auf die Situation in Geburtshäusern.

Folgende Inhalte werden behandelt:

– Grundlagenwissen zum Datenschutz

– Anforderungen und Pflichten der DS-GVO

– spezielle Anwendung- und Umsetzungsbeispiele für die tägliche Praxis

– besonderer Blick auf die sensible Situation von Geburtshäusern

6 Fortbildungsstunden gemäß §7 HBO NRW beim Gesundheitsamt Bonn beantragt.

Referentin:
Lina Woelk,  Datenschutz-Ausitorin (TÜV), DAWOCON GmbH, www.dawocon.de

Buchungen

Ticket-Typ Preis Plätze
Ticket A
für Mitglieder des NWGH, in Mitglieds-GH tätige Personen und Mitglieder der Akademie des NWGH
€70,00
Ticket B
für Nicht-Mitglieder des NWGH, nicht in Mitglieds-GH tätige Personen, Nicht-Mitglieder der Akademie des NWGH
€85,00

Ja
Nein

Ja
Nein