Introduction

Arbeitstagung 7.10.-8.10.2016: Workshop und Mitgliederversammlung

Arbeitstagung 7.10.-8.10.2016: Workshop und Mitgliederversammlung

Einladung zur Arbeitstagung des Netzwerks der Geburtshäuser

am 07.- 08. Oktober 2016 in Berlin

Liebe Hebammen, liebe Geburtshaus-Kolleginnen,

seit nunmehr fünf Jahren gibt es das „neue“ Netzwerk der Geburtshäuser. Inzwischen haben wir uns neu aufgestellt und klar als Interessenvertretung für euch, die Geburtshäuser, positioniert. Heute laden wir euch ein, uns, unsere Arbeit und die offene, fruchtbare Atmosphäre im Umgang miteinander kennen zu lernen.

Unsere Arbeitstagung vom 07.-08.10.2016 in Berlin bietet dafür eine gute Gelegenheit. Einer alten, von uns wieder-belebten Tradition folgend, pflegen wir vor allem den Erfahrungsaustausch der Geburtshaus-Hebammen und Geschäftsführungen. Deshalb treffen wir uns wieder reihum in den Geburtshäusern. Diesmal lädt das Geburtshaus Berlin-Charlottenburg herzlich ein und stellt sich unseren wohlwollend-kritischen Fragen und Rückmeldungen.

Am Freitag, 07.10.2016, starten wir mit einem besonderen Angebot: Prof. Dr. Hildebrandt bietet mit dem Workshop „Die moderne Geburtshilfe im Spannungsfeld zwischen Risikoprävention und Risikodisposition eine gute Grundlage für die kritische Diskussion zum Risikoverständnis unserer Zeit, das immer wieder zu Notfall-dispositionen führt. Im Anschluss werden mehrere geburtshilfliche Handlungen genauer betrachtet.

Als Alternative bieten wir parallel zu diesem Workshop einen moderierten Erfahrungsaustausch für Geschäftsführungen und interessierte Hebammen an.

Der Abend steht für den Austausch miteinander in einem der vielen Charlottenburger Restaurants zur Verfügung oder wer mag, nutzt die Zeit in Berlin für sich …

Am Samstagvormittag, 08.10.2016, lassen wir uns durch das Geburtshaus Charlottenburg führen und können uns mit den Hebammenkolleginnen des gastgebenden Geburtshauses ausführlich austauschen. Der Nachmittag ist unseren Mitgliedern vorbehalten.

PROGRAMM

ANMELDUNG

WS Hildebrandt A