Mitgliederversammlung und Arbeitstagung 2024

Wann

08.03.24 - 09.03.24    
0:00 - 23:59

Buchungen

€25,00 - €190,00
Jetzt buchen

Veranstaltungstyp

Mitgliederversammlung und Arbeitstagung im Geburtshaus Wuppertal-Barmen

Virchowstr. 55, 42283 Wuppertal 

 

08.03.2024 – Fortbildungen im Geburtshaus
……………………. Wuppertal-Barmen

……………………  anschließend Festabend

09.03.2024 – Mitgliederversammlung und
……………………  Erfahrungsaustausch im Geburtshaus

……………………. Wuppertal-Barmen

(Die Tagesordnung erhaltet ihr rechtzeitig mit der Einladung.)

 

Programm:

 

Freitag, 08.03.2023

10:30 – 11:00  Ankommen im Geburtshaus

Wuppertal-Barmen, Virchowstr. 55

 

11:00 – 17:00  Workshop A:

Am Puls der Zeit – Abnabeln nach Plazentageburt

Ein salutophysiologischer Blick auf die Plazentarperiode unter Berücksichtigung aktueller Evidenzen
Referentin: Hebamme Zora Gallenberger

Seit Jahrhunderten wird über den optimalen Abnabelungszeitpunkt diskutiert. Dabei weisen die Physiologie der Nachgeburtsphase, die Praktiken von Menschenaffen und einigen traditionalen Kulturen sowie das Expert*innenwissen erfahrener Hebammen klar in eine Richtung: Damit Mutter und Kind die Adaptations- und Transitionsprozesse ungestört durchlaufen können, sollte die Nabelschnur erst nach der Geburt der Plazenta durchtrennt werden. Bleibt der plazentare Kreislauf postpartal so lange bestehen, bis die Ressourcen ausgeschöpft sind und Mutter und Kind keine gegenseitige Unterstützung mehr benötigen, bildet dies die beste Prophylaxe vor mütterlichen und kindlichen Komplikationen in der Plazentarperio.
In ihrem Workshop vermittelt Zora Gallenberger aktuelles Wissen zum Thema Abnabeln nach Plazentageburt und gibt einen Einblick in das salutophysiologische Betreuungsmodell mit praktischen Beispielen für die Hebammenarbeit.


Zora Gallenberger, Hebamme MSc ist seit 2008 examinierte Hebamme und praktiziert freiberuflich in der Vor- und Nachsorge in Berlin. Nach ihrer Tätigkeit im Geburtshaus Kreuzberg von 2008 bis 2009 war sie im Rahmen der Frühen Hilfen von 2010 bis 2016 Teil des interdisziplinären Teams »Netzwerk Jung und Schwanger«. 2015 bildete sie sich zur Familienhebamme fort und schloss 2023 das Masterstudium im Studiengang »Salutophysiologie für Hebammen« in Salzburg ab. Im Zuge ihrer Masterarbeit beschäftigte sie sich intensiv mit der physiologischen Plazentaphase und den aktuellen Evidenzen zum Abnabeln nach Plazentageburt.


11:00 – 17:00  Workshop B:

Leitungsaufgaben im Geburtshaus

Herausforderung – Was und für wen?

Die Moderation unserer Veranstaltung übernimmt Sabine Grinda.
Sie ist u.a. langjährig erfahrene Supervisorin und Organisationsberaterin und steht für einen systemisch-lösungsorientierten Weg. Herausfordernde Prozesse begleitet sie mit Transparenz und beteiligungsorientierten Moderationsmethoden.

Moderator:in: Sabine Grinda M.A.


13:30 – 15:00    Mittagspause

ab 18:30  Festabend zum 25 jährigen Jubiläum
inkl. Abendessen

Wuppertal-Barmen, Virchowstr. 55


Samstag, 09.03.2023

Mitgliederversammlung, Erfahrungsaustausch,
Rundgang durch das Geburtshaus

Wuppertal-Barmen, Virchowstr. 55

09:00 – 10:00
Rundgang durch das Geburtshaus.Wuppertal-Barmen mit Erfahrungsaustausch

10:00 – 15:00
Mitgliederversammlung

12:00 – 13:00
Mittagspause

ab 15:00    .
ggf. Rundgang durch das Geburtshaus Wuppertal-Elberfeld


 

Ihr wollt ausschließlich die Fortbildung

Am Puls der Zeit – Abnabeln nach Plazentageburt

buchen?

Dann bitte hier anmelden!


 

Mittag- und Abendessen:

Im Geburtshaus Wuppertal-Barmen gibt es nur vegetarisches und veganes Essen.
Die Kosten der Verpflegung sind bereits in der Teilnahmegebühr enthalten.

 

Übernachtung:

Auf Wunsch buchen wir für euch Zimmer in den folgenden beiden Hotels – solange bis das Kontingent ausgeschöpft ist.
Bitte beachtet die Reservierungsfrist: 02.02.2024

Die Übernachtung muss vor Ort selbst gezahlt werden.

 

also Hotel an der HardtBereits ausgebucht!
www.also-hotel.de
Gronaustr. 31, 42285 Wuppertal
(4 min PKW, 20 min zu Fuß zum Geburtshaus)

 

Gästehaus Auf dem heiligen Berg
www.aufdemheiligenberg.de
Missionsstraße 9, 42285 Wuppertal
(5 min PKW, 25 min zu Fuß zum Geburtshaus)

Einzelzimmer: 91,80 € inkl. Frühstück
Doppelzimmer: 109,05 €/Zi. inkl. 2 x Frühstück
(Übernachtung NUR Freitag-Samstag, keine Buchung ohne Frühstück möglich)


Hinweis zur Anmeldung:

Falls ihr nach der Anmeldung keine Bestätigungs-Email vom Netzwerk der Geburtshäuser bekommen solltet, schaut bitte in eurem Spam-Ordner nach!


Buchungen

Tickets

Ticket-Typ Preis Plätze
Ticket-1-A / Workshop A (Salutophysiologie)
BEIDE Tage gesamt, inkl. 70,- Verpflegung für beide Tage und Festabend, ohne Übernachtung
€190,00
Ticket-1-B / Workshop B (Leitung)
BEIDE Tage gesamt, inkl. 70,- Verpflegung für beide Tage und Festabend, ohne Übernachtung
€190,00
Ticket-2-A / Workshop A (Salutophysiologie)
NUR Freitag, inkl. 50,- Verpflegung für Freitagmittag und Festabend, ohne Übernachtung
€170,00
Ticket-2-B / Workshop B (Leitung)
NUR Freitag, inkl. 50,- Verpflegung für Freitagmittag und Festabend, ohne Übernachtung
€170,00
Ticket-3 / NUR Festabend
NUR Freitag Festabend (ohne Übernachtung)
€30,00
Ticket-4 / NUR Festabend, Mitgliederversammlung und Erfahrungsaustausch
NUR Freitagabend und Samstag: Verpflegung für Festabend und Samstagmittag, ohne Übenachtung
€55,00
Ticket-5 / NUR Mitgliederversammlung und Erfahrungsaustausch
NUR Samstag: Verpflegungspauschale, ohne Übernachtung
€25,00

Anmeldungsinformationen

Ja
Nein

Ja
Nein

Ja
Nein

Ja
Nein